DMW Köln goes Wikipedia: Themenabend “Women edit” – Mitmachangebote für Frauen

Köln
// 03.09.2014
Wikipedia als jederzeit verfügbares umfassendes Nachschlagewerk ist bei der Recherche und Wissensbeschaffung kaum mehr wegzudenken. Aber wie weit ist es mit der Schwarmintelligenz eigentlich her, wenn das Wissen und die Texte zu 90 Prozent aus männlicher Feder stammen? Fakt ist, dass die aktive Wikipedia-Community weltweit zu 80 Prozent aus männlichen Mitschreibern besteht. In Deutschland ist die... 

“Arsch hoch, Fuß nach vorn!“ oder warum Markenkommunikation ohne Leidenschaft nicht funktioniert

rvp_DMWMUC-2014-07-22-GO9B6664
// 01.08.2014
Am 22. Juli war es wieder soweit: Der Themenabend der DMW München fand im Combinat 56, dem Co-Working Space in Schwabing, statt. Bis über den letzten Stuhl hinaus erwarteten die Münchner Digital Media Women mit Spannung den Vortrag von Markenberaterin Maren Martschenko alias @zehnbar. Sie sprach über ihr Herzensprojekt, das “Passion Projekt Marke”, und zeigte auf, wie eine gute Markenstrategie... 

CSForum 2014: Warum Content-Strategie rockt!

Logo Content Strategy Forum Conference 2014
Als Sascha Stoltenow aka @Bendlerblogger auf dem Videocamp erzählte, dass er mit SCRIPT Communications die internationale Content Strategy Forum Conference #csforum14 (CSF) in diesem Sommer nach Frankfurt bringen wird, war klar: Das ist mal eine echte Premiere! Hier treffen sich die besten der Inhalte-Branche zum Thema Content UND Strategie, um Fragestellungen rund ums Thema zu diskutieren: Wie erstellt... 

Tote Eichhörnchen und andere Erkenntnisse von der Online B2B Conference 2014 in München

online_B2B_conference
// 08.07.2014
“Und was ist mit dem ROI?” war die wiederkehrende Frage nach beinahe jedem Vortrag auf der Online B2B Conference am 1. und 2. Juli 2014 im Rilano Nr. 6 in München. Der Wunsch nach Messbarkeit des Erfolgs einzelner Maßnahmen schien omnipräsent. Denn genau hier liegt der Unterschied zwischen klassischem und Online Marketing: Sehr viel lässt sich messen… Klicks, Likes, Leads, Bestellungen. Da... 

Wie verwendet man Bilder mit einer CC-Lizenz?

Creative Commons Logo
// 07.07.2014
Im Nachgang zu unserem Hamburger Themenabend mit Nina Diercks über “Das Lied vom richtigen Umgang mit dem geistigen Eigentum” möchte ich heute einen tieferen Einblick in die sogenannten Creative Commons geben. Viele Blogger und andere Publizierende kennen das Problem, dass man seine Artikel gerne bebildern möchte. Das ist für den Leser interessanter und hat auch noch positive Effekte... 

Echte Einblicke auf der Digital Marketing & Media Summit 2014

d2msummit_batch
// 03.07.2014
Die Digital Media Women und Kongress Media sind schon langjährige Partner. Kongress Media veranstaltet verschiedene Konferenzformate im In- und Ausland und zeichnet sich neben spannenden Inhalten auch besonders dadurch aus, dass sie viele Frauen auf den Podien haben. Beim Digital Marketing & Media Summit in Hamburg haben sie Linda Grohe von Hans Freitag auf die Bühne geholt, die wir alle eindeutig... 

#dmwK Themenabend: “Content – jetzt aber mal konkret!”

Köln
// 12.06.2014
Am 2. Juli 2014 laden euch die #dmwK zu einem Themenabend mit Dr. Kerstin Hoffmann, auch bekannt als PR-Doktor, ein. Wir treffen uns ab 19 Uhr bei denkwerk in der Vogelsanger Straße 66. Um 19.30 Uhr startet der Vortrag. Anschließend können wir noch in lockerer Runde bei Getränken und Snacks weiter diskutieren und netzwerken. “PR-Doktor” Dr. Kerstin Hoffmann. (Foto: Susanne Fern) “Content... 

SignsAward 2014: Digital Media Women setzen Zeichen

Foto: Journal International Verlag
// 05.06.2014
Es seien eh alles nur “Worte, Worte, Worte”, ruft Ophelia im gleichnamigen Theaterstück. “Es ist etwas faul im Staate Dänemark.” Das dachten sich auch die Gründerinnen der Digital Media Women. Seit vier Jahren arbeiten wir unermüdlich daran, den “Bug”, dass vornehmlich Männer die Bühnen von Digitalkonferenzen bespielen, zu beheben. Wir reden nicht nur unerlässlich... 

Die Männer sind nicht schuld, die Frauen aber auch nicht

Männerquote in den Medien. Bild: ProQuote
// 30.05.2014
Männerquote in den Medien*. Bild: ProQuoteOder: Wir haben alle noch unsere Hausaufgaben zu machen! Mensch, ich habe mich mal wieder geärgert. Und zwar über die FAZ und den dort am 21.5.14 erschienen Artikel “Die Männer” von Bettina Weiguny. Die Autorin, Jahrgang 1970, also quasi mein Alter, schreibt darüber, dass es Frauen heute so leicht hätten wie noch nie. Wenn es bei ihnen mit... 

Konferenz im Kirchenschiff: Rückblick auf die Interactive Cologne

Grafitti-Wall auf der IAC. Bild: Clare Oberwinter
// 29.05.2014
Grafitti-Wall auf der IAC. Foto: Clare Oberwinter Vom 19. bis zum 25. Mai fand in Köln das Interactive Cologne Festival statt. An verschiedenen Orten und in Kooperation mit dem Medienforum NRW gab es zahlreiche Veranstaltungen in der Domstadt. Zentraler Ort war die Trinitatiskirche in der Nähe des Heumarkts, dazu kamen Veranstaltungen im Startplatz am Mediapark, in der Wohngemeinschaft, im Clusterhaus,... 

Digitale Tierpflege beim Meet-up in Berlin

Event_Berlin
// 27.05.2014
The Google Update Zoo – How to care about a Panda and a Hummingbird! Spreadshirt lädt uns zu einem Grillabend ein und berichtet kurz über die lezten Google Updates Panda und Hummingbird. Die SEO-Managerinnen Julia und Clémentine erklären uns in einem kurzen Vortrag (in Englisch), was bei den neuen Google Updates Panda und Hummingbird zu beachten gibt. Sie werden kurz erklären,  was man... 
Tags:

M2C 2014: „Show me the money“ – wie Digitales in Unternehmen funktioniert

Logo M2C
Die Marketing 2.0 and Social Media Conference (M2C) ist für mich der Trüffel unter den Online-Marketing-Konferenzen: schwer zu finden und unglaublich lecker! Nils Andres hat die M2C-Konferenz zum 10. Mal organisiert (Foto: Christiane Brandes-Visbeck) Zum zehnten Mal hat Nils Andres, Geschäftsführer des Brand Science Institutes, die M2C in veranstaltet – in diesem Jahr erneut im Cinema-Raum... 

Premiere: Zur re:publica 2014 gab es auch zum ersten Mal die Media Convention

Foto: Christine Plaß
// 09.05.2014
Die Medien und das Internet. Das war zwar nicht zum ersten Mal ein Thema bei der re:publica, aber erstmals gab es dazu eine eigene Veranstaltung. Sie überzeugte mit einer Mischung aus kritischer Analyse, neuen Formen und altbewährten journalistischen Tugenden. „Irgendwas muss verdammt richtig gelaufen sein“, stellte Elmar Giglinger, Geschäftsführer des Medienboard, mit Blick auf den voll besetzen... 

Digitale Frei- und Feinheiten der re:publica 2014 – so war Tag 1

re:publica 2014
// 07.05.2014
FOTO: republica/Gregor Fischer, CC-BY-SA 2.0 Twitter hat einen entscheidenden Vorteil: Man hat 140 Zeichen, um sich mitzuteilen. Not more. Es gilt das Gesetz der Kürze. Um zu beschreiben, welches Spektrum an Themen sich am ersten Tag der re:publica 2014 in der STATION Berlin aufgetan hat, braucht es gefühlt 14.000. Der Versuch einer Zusammenfassung… Into the wild, das Motto der diesjährigen... 

Tickets für die M2C-Experten-Konferenz: Kein hormongesteuertes Geschwafel

Logo M2C
M2C-Organisator Nils Andres im DMW-Interview mit Christiane Brandes-Visbeck (Foto: Anja Sauer) Dr. Nils Andres, Geschäftsführer des Hamburger Brand Science Institutes und Organisator der Marketing 2.0 und Social Media Konferenz 2014 (M2C), habe ich vor zwei Jahren auf der ersten M2C in Hamburg kennengelernt. Damals war ich ein absoluter Social-Media-Newbie, der sich gewundert hat, warum die Leute... 

#Portraitreihe: Frauen der re:publica – Charlotte Obermeier

republica14_rp-logo_web_4.2
Auf der diesjährigen re:publica werden 500 Speakerinnen und Speaker mit 250 Programmstunden dafür sogen, dass sie die Veranstaltung Europas zur digitalen Gesellschaft werden wird. “Into the wild” heißt es vom 6. bis 8. Mai in Berlin. Das mit Spannung erwartete Programm ist inzwischen online. Doch welche der aberhundert eingesendeten Sessions sind aus der Sicht des Orga-Teams so interessant,...