Tickets für die M2C-Experten-Konferenz: Kein hormongesteuertes Geschwafel

Logo M2C
M2C-Organisator Nils Andres im DMW-Interview mit Christiane Brandes-Visbeck (Foto: Anja Sauer) Dr. Nils Andres, Geschäftsführer des Hamburger Brand Science Institutes und Organisator der Marketing 2.0 und Social Media Konferenz 2014 (M2C), habe ich vor zwei Jahren auf der ersten M2C in Hamburg kennengelernt. Damals war ich ein absoluter Social-Media-Newbie, der sich gewundert hat, warum die Leute... 

#Portraitreihe: Frauen der re:publica – Charlotte Obermeier

republica14_rp-logo_web_4.2
Auf der diesjährigen re:publica werden 500 Speakerinnen und Speaker mit 250 Programmstunden dafür sogen, dass sie die Veranstaltung Europas zur digitalen Gesellschaft werden wird. “Into the wild” heißt es vom 6. bis 8. Mai in Berlin. Das mit Spannung erwartete Programm ist inzwischen online. Doch welche der aberhundert eingesendeten Sessions sind aus der Sicht des Orga-Teams so interessant,... 

Das war das Videocamp 2014

Die drei vom Videocamp
// 04.04.2014
Von Christiane Brandes-Visbeck und Sandra Schink Am letzten Märzwochenende fand das Videocamp in Düsseldorf statt – das Barcamp der Webbewegtbildszene. Die Sessions reichen von technischen Grundlagen rund um die Bedienung von Kameras, Tontechnik und Schnittprogrammen über Diskussionsrunden rund um Inhalte, Bildsprache, Formate und Storytelling bis zu Interviews und Austausch mit erfolgreichen... 

Gelesen: “Weniger schlecht Programmieren”

weniger schlecht programmieren
// 03.04.2014
Kathrin Passig und Johannes Jander haben mit “Weniger schlecht Programmieren” im Dezember ein humorvolles und gleichzeitig sehr nützliches Sachbuch auf den Markt gebracht, das eine Lücke auf dem Fachbuchmarkt ausfüllt: Es richtet sich weder an diejenigen, die zum ersten Mal programmieren wollen, noch an gestandene Programmiererinnen, die ihren Stil verbessern wollen. Sondern an alle... 

Die #DMWK bei den Medienfrauen NRW

Medienfrauen NRW - DMWK
// 24.03.2014
Vergangenen Freitag trafen sich im Komed in Köln die Medienfrauen NRW und gaben Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Dabei trafen etablierte Frauen aus TV und Hörfunk, Print- sowie Onlinejournalismus, dem Film- und Gamesbereich auf diejenigen, die noch ganz am Anfang ihrer Karriere stehen. Der Tag Nach zwei sehr herzlichen, teils eindringlichen und auch ergreifenden Begrüßungsreden durch Elfi Scho-Antwerpes,... 

Rückblick: „Tell me a Story!“ Gaming und Storytelling

Blog2_Anja_Osswald_Copyright_Christine_Plass
// 21.03.2014
Der Berliner Abend zum Thema „Tell me a Story! – Warum wir Geschichten lieben und wie sie funktionieren“ gab Einblicke in die Mechanik des Geschichtenerzählens und zum kulturellen Bedürfnis des Geschichtenerzählens. Anhand vieler Beispiele wurde deutlich, wie Werbung und PR sich von der Markenkommunikation wegbewegen und sich immer mehr dem Storytelling zuwenden. Für den ersten Berliner... 

Money, Money, Money – Academy-Workshop für Journalistinnen in Hamburg

Academy_Bild
// 20.03.2014
Money, Money, Money: Wie kann ich noch vom Journalismus leben? Beim nächsten Academy-Workshop im Hamburger Quartier schauen wir in eine schwierige Branche, in der die digitale Revolution Arbeitsbedingungen und die Art, wie Geld verdient werden kann, nachhaltig verändert hat – den Journalismus. Festes Zeilenhonorar und unbefristete Verträge waren gestern, schon im Studium bekommen angehende... 

Content Connects – die Content Strategy Forum Conference kommt nach Frankfurt

Logo Content Strategy Forum Conference 2014
// 14.03.2014
Vom 1. bis zum 3. Juli 2014 findet in Frankfurt am Main die Content Strategy Forum Conference statt – und die DMW sind als Partner mit dabei! Unter dem Motto „Content Connects – Shaping the Future of Digital Corporate Communications and Marketing“ diskutieren bereits zum fünften Mal mehr als 250 internationale Experten auf dieser Konferenz zu spannenden Themen. Nach Paris, London, Kapstadt... 

Die Debatte um Bezahlung von Journalismus im Web geht uns alle an!

Podiumsdiskussion DMWMUC Gruppenbild
// 25.02.2014
Online-Medien spielen nicht nur im Alltag von uns Digital Media Women eine sehr wichtige Rolle. Immer mehr Menschen beziehen Informationen aus sozialen Netzwerken, RSS-Feeds, Nachrichtenaggregatoren, Besuch der individuell wichtigen Webseiten – alles kostenlos. Ein zahlungspflichtiges Print-Zeitungsabo dagegen haben immer weniger Leute. Wie sieht das Geschäftsmodell der Verlage vor dieser Herausforderung... 

Wenn Print und Online zusammenkommen…

(Foto: Sonja Theile-Ochel)
// 19.12.2013
Unter dem Titel „Buchbranche 2.0“ durften wir am 12. Dezember in der Medienhochburg Köln circa 45 Gäste zu unserem Themenabend begrüßen. In den Räumen des Bastei Lübbe Verlags wurde viel gesprochen und debattiert – über die guten alten Zeiten der Printausgaben, über die Chancen und aktuellen Projekte von E-Books, und über das eigentliche Gut: die Inhalte. Mit den Referentinnen Julia... 

Videos im Netz – Ein Review zum Themenabend

videos-im-netz
// 29.10.2013
Fernsehen gibt es nicht mehr nur von den klassischen Fernsehsendern. Mit verhältnismäßig geringen Mitteln hat neben den Sendern auch der Zuschauer die Möglichkeit, Videos zu produzieren und ins Netz zu stellen. Aber auch für Unternehmen und Künstler sind Webvideos relevant. Die Digital Media Women haben aus diesem Grund in Kooperation mit der Kreativgesellschaft und der Filmförderung Hamburg... 

#dmwHH-Themenabend: “Videos im Netz – Tipps & Tools von Technik bis Sound”

ArtikelB_DMW_YouTubeEvent
// 01.10.2013
Am 15. Oktober laden die Digital Media Women Hamburg zusammen mit der Kreativgesellschaft und der Filmförderung Hamburg Schleswig Holstein zum Themenabend “Videos im Netz – Tipps & Tools von Technik bis Sound” ins MakerHub ein. Bilder und Videos sind die mit Abstand populärsten Inhalte in sozialen Netzwerken. Visueller Content hat eine hohe Viralität und eignet sich darum besonders,... 

Social Media Week Berlin – Netzwerken, lernen, netzwerken…

SMW-Avatars-Berlin
// 26.09.2013
Drei Tage der Social Media Week in Berlin liegen bereits hinter uns. Und die Digital Media Women waren mit einigen Veranstaltungen dabei. Ein Highlight war gleich der erste Tag, den wir gemeinsam mit den Berlin Geekettes gestaltet haben. Und eine gute Nachricht für alle, die nicht vor Ort sein konnten: die Workshops wurden auf Video aufgezeichnet und sind online bei der jeweiligen Veranstaltung... 

Reeperbahn Festival 2013 – Good to know + Verlosung

Logo_Reeperbahn_Festival_2013
// 05.09.2013
Im März 2012 war ich zum ersten Mal in Austin, Texas auf der berüchtigten South by South West (SXSW). Es dauerte nur wenige Minuten, bis ich dachte: “Das muss es in Hamburg auch geben!” Damit meine ich weniger die Fülle an Angebot (die es in Austin nicht einfach macht, sich die Perlen rauszusuchen), als vielmehr die besondere Atmosphäre, die in dieser Zeit dort herrscht, wenn Musik,...