Inkubatoren, Reformatoren und Sponsoren

Newsletter KW 44

Eine dicht gedrängte Woche für digital Interessierte mit einem fetten Jahres-Highlight zum Ausklang:

Am kommenden Freitag und Samstag, 2./3. November, findet – endlich wieder – das Barcamp Hamburg statt.

Es fehlen den Organisatoren allerdings noch ein paar Sponsoren-Gelder, und wir würden gerne mit eurer Hilfe einen kleinen Beitrag leisten. Ob fünf Euro, zehn oder fünfzig – wenn ihr dabei seid, schreibt eine Nachricht an Carolin Neumann für Näheres.

Wir stellen das Geld dann kollektiv als Digital Media Women dem Barcamp Hamburg zur Verfügung.

Und nun die Themen der Woche, viel Spaß!

TERMINE – HAMBURG

Montag, 29. Oktober, 19 Uhr: Wenn auf der Gästeliste kurzfristig wieder Plätze frei werden, könnt Ihr Hamburgs Inkubatoren beim Webmontag kennenlernen, auch wenn die Veranstaltung diesmal bis zum Fotografen exklusiv männlich besetzt ist.

Montag, 29. Oktober, 19 Uhr: Nicht besser sieht es bei der Veranstaltung der FES in der Hamburger Botschaft zum Thema Transparenzgesetz aus: Am 6. Oktober ist in Hamburg das in Deutschland weitreichendste Gesetz zu den Informationsrechten in Kraft getreten. Eingeladen wird zur Diskussion über den Nutzen und Schaden des Gesetzes.

Dienstag, 30. Oktober, 19:30 Uhr: Beim WordPress-Meetup in der Kopiba sind dagegen bereits jetzt ein Drittel der Angemeldeten Frauen. Geht doch.

Mittwoch, 31. Oktober, 19 Uhr: Der Titel ist eigentlich schon tendenziös, das Thema der FES aber einen Abend in der Reihe Digitale Öffentlichkeit wert: Gerecht oder frei - Über ein faires und zeitgemäßes Urheberrecht diskutieren @mspr0 Michael Seemann und Autor Matthias Politycki. Moderieren darf eine Frau.

Donnerstag, 1. November, 18 Uhr: Nur unter Frauen über Gründerszene Hamburg – eine männliche Domäne? zu sprechen ist ein Ansatz, wie zielführend er sein wird, kann bei dieser CDU-Veranstaltung im Betahaus beurteilt werden.

Donnerstag, 1. November, 20 Uhr: Kopfschütteln, Headbangen und Abzappeln ist auf der BarCamp Hamburg Warmup Party im 13. Stock über der Bar Rossi möglich. Sponsored by e.Ventures, und wenn alles gut geht mit einem kleinen Kontingent an Freigetränken – first come first serve!

Freitag und Samstag, 2. und 3. November: Damit das mit dem geringen Frauenanteil (siehe oben) anders wird, engagieren wir uns als Digital Media Women. Zum Beispiel auf dem Barcamp Hamburg. Schaut euch schon mal die Themenvorschläge an, auf was ihr euch freuen könnt, noch besser: Tragt selber euer Thema ein! Das Barcamp ist angenehm niedrigschwellig, so dass gerade EinsteigerInnen dort wichtige Erfahrungen gewinnen können.

Samstag, 3. November: Ebenso ausgebucht wie das Barcamp Hamburg ist das eBook-Camp. Mit Reader-Ausstellung im Betahaus ist die Tauschliste eventuell eine Option.

HINWEISE

Ob sich unter den zehn Teams beim betapitch Frauen befinden, könnte Ihr am 17. November im Betahaus herausfinden.

Wir haben was vergessen im Newsletter? Helft uns – reicht selbst Events ein!

Tags: , , , , , , , ,

Eine Antwort hinterlassen