#dmwHH Themenabend, Betahaus und weitere Termine der Woche:

Newsletter KW 32

Das Badespaß-Wetter ist ganz Hamburg-typisch eher zum Gummistiefel-Wetter geworden und so schnell ist keine Besserung in Sicht. Um so interessanter ist dafür der wöchentliche Ausblick in unserem Veranstaltungskalender für Hamburg:

Termine

Dienstag, 07. August, 18.30 Uhr: Unser #dmwhh Themenabend “Wenn Frauen networken – warum Erfolg im Job von guter Vernetzung abhängt” bei Xing findet statt. Derzeit zwar ausgebucht, doch dafür gibt es ja die Warteliste. Deshalb bitten wir auch noch mal alle angemeldeten Teilnehmer zu checken, ob sie wirklich kommen können – sonst freut sich jemand von der Warteliste über den Nachrückplatz.

Update: Der betaclub fällt leider krankheitsbedingt aus!
Dienstag, 07. August, 19.30 Uhr: Zwar finden wir es schade, wenn ihr nicht zu unserem Themenabend kommt, doch andererseits können wir verstehen, wenn ihr den betaclub no. 8 mit Matthias Henze von Jimdo im Betahaus Hamburg nicht verpassen wollt. Gerade sind sogar noch einige Plätze frei!

Dienstag, 07. August, 20.00 Uhr: Auch noch am selben Tag veranstaltet die Friedrich Naumann Stiftung den “Mythos Meinungsfreiheit“-Abend mit dem Untertitel “Manipulieren uns die Medien?” in der Galerie Kunst-Nah.

Mittwoch, 08. August, 19.00 Uhr: Die Ruby Usergroup trifft sich im Betahaus Hamburg. Auf der Agenda stehen drei interessante Vorträge.

Hinweise

Am Dienstag, 28. August, findet wieder das WordPress-Meetup in der kopiba statt.


Wir haben was vergessen im Newsletter? Helft uns – reicht selbst Events ein!

Tags: , , , , , ,

2 Antworten zu "#dmwHH Themenabend, Betahaus und weitere Termine der Woche:"

  1. Gilt das auch für Kerle? Oder nur für “Digitalmediawoman”? ;0)

    Jedenfalls können Termine (und PMs) immer gern an uns geschickt werden.

    • Dieser Terminkalender ist natürlich für die ganze Hamburger Webszene. Genau wie unser Verein ist die Teilnahme (trotz der Implizierung im Namen) nicht ausschließlich Frauen vorbehalten. Und wir verschicken die Termine übrigens nicht, wir sammeln sie :)

Eine Antwort hinterlassen