Community Kompetenz (16): Melanie Gömmel

In dieser Reihe stellen wir die Mitglieder der #dmwHH-Community vor, mit all ihren Kompetenzen und großen Web-Träumen. Dieses Mal: Melanie Gömmel von der frisch zusammengefundenen Ortsgruppe der Digital Media Women. Wenn auch ihr Mitglied der Digital Media Women seid oder jemanden empfehlen möchtet, dann schreibt uns eine Mail.


Name: Melanie Gömmel

Firma: Selbstständige Social Media Managerin, u. a. WWF Deutschland

Mein Spezialgebiet in drei Hashtags: #socialmedia #bikramyoga #NGOs

Digital Media Woman Melanie Gömmel aus BerlinMein außergewöhnlichstes Projekt oder liebster Job: Während meiner Agenturzeit habe ich sehr unterschiedliche Kunden betreut und kleinere oder sehr komplexe Projekte in verschiedenen Netzwerken durchgeführt. Mein bislang lustiges Projekt: die Zusammenarbeit mit bekannten „YouTubern“, um den Traffic auf einen bestimmten YouTube Channel zu leiten. Und als Ghost-Writerin für Blogs habe ich das Glück, mich immer wieder in spannende Themen einarbeiten zu können.

Was mich zur Digital Media Woman macht: In die digitale Welt bin ich während des Studiums eingestiegen. Seminare über klassische Werbung oder Werbepsychologie fand ich veraltet, deshalb habe ich mich entschieden, meine Diplomarbeit über Markenkommunikation im Social Web zu schreiben. Seitdem verbringe ich quasi jeden Tag vor meinen Rechner, bastle, staune und entdecke Neues. Über Veranstaltungen bleibe ich auf dem Laufenden und bringe mir neue Dinge bei.

Meine Lieblings-Smalltalk-Themen: Was immer geht: Berlin. Auch gut: Weltverbesserung, Yoga, Musik, Reisen, Trash. Und irgendwas mit Internet.

Mein Lieblingsgadget: Ganz klar: mein iPhone.

So stelle ich mir die Zukunft vor: Das Internet wird die Gesellschaft weiterhin radikal verändern. Ich hoffe, dass eine wachsende Erfahrung mit dem Internet zu einer zunehmenden Netz-Zivilisierung führt.
Und dass die Vernetzung positiv genutzt wird und die Verbreitung von Wissen und Informationen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft hat.

Das möchte ich bewegen: Ich möchte auch den weniger web-affinen Menschen die Angst vor dem Internet nehmen und die Möglichkeiten und Potenziale der Online-Kommunikation aufzeigen. Im besten Fall kann ich dazu beitragen, dass die neue Vernetzung positiv genutzt wird.

Melanie im Social Web: Bei Facebook, Twitter und Xing.

Tags: , ,

1 Antwort zu "Community Kompetenz (16): Melanie Gömmel"

  1. Daniela sagt:

    Schon die zweite IMUK-Kompetenz hier :-)

Eine Antwort hinterlassen